Schulungen
© Copyright 2018 QLZ 

(alle Preisangaben dieser Seite verstehen sich zzgl. Skriptkosten (18,00 €/ Skript bzw. 9,00 €/ Handout) und gesetzl. Mehrwertsteuer, Irrtum vorbehalten, es gelten unsere

Schulungskonditionen)

Achtung, teilweise benötigen wir ca. 4 Wochen Vorlauf bei den Schulungen!

*= Schulung befindet sich im Moment in Überarbeitung, bitte nachfragen
Schulungsthemen und Informationsveranstaltungen
Projektplanung APQP Lernen Sie die Planung der Core Tools der Automobilindustrie kennen. Mit diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick zu APQP,  FMEA, Control Plan, SPC und Fähigkeiten, MSA, PPAP, und lernen, wie man diese Verfahren anwendet und welche Infos  für Sie von besonderem Interesse sind. Anmeldung   1-Tagesschulung Inhouse: 1.210,00 Euro, offene Schulung ab 7 Teilnehmer: 250,00 Euro/ Teilnehmer Zielgruppe: Mitarbeiter des Projektmanagements und der Qualitätsvorausplanung
Produkt- und Prozess-FMEA (Auswertung im Modul FMEA CAQ-System PDAP)  Fehlermöglichkeits- und Einflussanalysen (FMEA) sind ein probates Mittel, um bereits während der Entwicklung oder vor Anlauf der Serienfertigung mögliche Fehler zu erkennen und durch gezielte Maßnahmen zu vermeiden. Produkt- und Prozess-FMEA: Infos 1-Tagesschulung Inhouse: 1.210,00 Euro, offene Schulung ab 7 Teilnehmer: 250,00 Euro/ Teilnehmer Anmeldung   1-Tages-Workshop Inhouse: 1.210,00 Euro, offene Schulung ab 7 Teilnehmer: 250,00 Euro/ Teilnehmer Ausarbeitung Workshop-Beispiel bei Inhouse-Schulung: 180,00 € Zielgruppe: Mitarbeiter aus Entwicklung, Produktionsplanung und -steuerung, Qualitätsmanagement, Einkauf, Instandhaltung, Fertigung
Grundlagen der Statistik, Prozessfähigkeiten und Qualitätsregelkarten (Auswertung im Modul SPC CAQ-System PDAP) Die statistische Prozesslenkung hilft, eine Aussage zu stabilen Prozessen zu treffen. Mit Fähigkeitszahlen können Sie Maschinen- und Prozessfähigkeiten belegen. Der Einsatz der richtigen Qualitätsregelkarte spielt dabei eine große Rolle. Infos 1-Tagesschulung Inhouse: 1.210,00 Euro, offene Schulung ab 7 Teilnehmer: 250,00 Euro/ Teilnehmer Anmeldung   Ausarbeitung Untersuchungs-Beispiel bei Inhouse-Schulung: 180,00 € Zielgruppe: Mitarbeiter aus Qualitätsvorausplanung, Qualitätsmanagement, Fertigungs- /Schichtleitung
Interne(r) Auditor(in) IATF 16949 Die Ausbildung interner Auditoren ist Forderung dieser automotiven Norm. Auditoren müssen eine Ausbildung nachweisen. Die                                   Ausbildung erfolgt nach der DIN ISO 19011 und unter Vermittlung praxisbezogener Umsetzung der Forderungen der Infos IATF 16949. Anmeldung   3-Tagesschulung Inhouse: 3.630,00 Euro, offene Schulung ab 7 Teilnehmer: 750,00 Euro/ Teilnehmer Zielgruppe: Mitarbeiter des Unternehmens
Der 8D-Report (VDA Band 4 / 2010)  Nach Kundenreklamationen wird in der Regel die Erstellung eines 8D-Reports gefordert. In vielen Unternehmen ist die Erstellung                               noch immer nicht geläufig. Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie die acht Schritte forderungsgerecht umsetzen und dem Kunden Infos einen optimalen Report nach VDA-QMC abliefern. Anmeldung   0,5-Tagesschulung Inhouse: 700,00 Euro, offene Schulung ab 7 Teilnehmer: 200,00 Euro/ Teilnehmer Zielgruppe: Mitarbeiter Qualitätsmanagement, Reklamationsbearbeiter, Vertrieb, Fertigungsleitung
Prozessaudits nach VDA 6.3* Der VDA hat den Band 6.3 "Prozessaudits" in der 2. Ausgabe 2010 vollständig neu überarbeitet. Diese Informationsveranstaltung                               gibt Ihnen einen umfassenden Überblick zu den Forderungen dieses Regelwerks und schließt mit einer Lernerfolgskontrolle ab. Infos 2-Tagesschulung Inhouse: 2.420,00 Euro, offene Schulung ab 7 Teilnehmer: 500,00 Euro/ Teilnehmer  Anmeldung  Zielgruppe: Mitarbeiter Qualitätsmanagement, Einkauf, Fertigungsleitung 
               Schulungen automotiv
Quality Basics Automotiv Die Produktionsmitarbeiter sind ein wichtiger Faktor bei der Umsetzung und Einhaltung von Qualitätsvorgaben. Leider entspricht der Infos Kenntnisstand zu den Forderungen der IATF 16949 nicht immer den Vorstellungen. Anmeldung  1-Tagesschulung Inhouse: 1.210,00 Euro, offene Schulung ab 7 Teilnehmer: 250,00 Euro/ Teilnehmer                                                                                Zielgruppe: Mitarbeiter der Fertigung der Zulieferindustrie im Automobilbau
Potenzialanalyse und Lieferantenaudits  Sie wollen neue Lieferanten auswählen und möglichst sicher gehen, der der Ausgewählte auch alle Ihre Forderungen erfüllt. Mit der                           Potenzialanalyse haben Sie ein ideales Werkzeug parat. Zudem erhalten sie noch das erforderliche Wissen, das Audit durchzuführen. Infos 1-Tagesschulung Inhouse: 1.210,00 Euro, offene Schulung ab 7 Teilnehmer: 250,00 Euro/ Teilnehmer  Anmeldung  Zielgruppe: Mitarbeiter der Beschaffung, Qualitätsmanagement, Strategischer Einkauf, Projektmanagement